uspallata_sw_r_ott_0011
Sie möchten wissen, wo sich Ihr Container befindet?
Sie möchten mehr über unsere Linienverbindungen zwischen zwei Häfen erfahren? Hier können Sie sich informieren.
Buchungen einfach online senden. Mit INSTANT erhalten Sie direkt eine verbindliche Preisauskunft.

Neue Buchung
Buchungsübersicht
Sie möchten Angaben zum Verified Gross Mass machen?

Aktuelle Themen & Termine

Eine ungewöhnliche Lieferung: frisches Wasser für Hai und Eisbär

„Lieber Kapitän, können Sie auf Ihrer Reise nach Rotterdam bitte Seewasser aufnehmen“ – Wenn diese E-Mail von Mirsada Mutapcic vom Diergaarde Blijdorp im Postfach von Mark Langer landet, weiß der Kapitän: Der Zoo von Rotterdam braucht wieder frisches Wasser für sein Ozeanium. Ein außerordentlicher „Tankstopp“ auf offener See steht also an!

220221_fresh_water_2
Erstes CO2-neutrales Schiff schon 2023 im Einsatz

Die gemeinsame Flotte von Maersk und Hamburg Süd wird bald um ein besonderes Schiff reicher: Schon im Jahr 2023 wird ein neues, mit Methanol betriebenes Feederschiff eingesetzt werden. Damit wird es voraussichtlich das erste CO2-neutral betriebene Containerschiff der Welt. Ursprünglich sollte ein solches Schiff erst im Jahr 2030 in Betrieb gehen.

co2_neutrales_schiff
announcement_fern_960x540px_1
Neu ab März: „Fiji Express - Regional New Zealand“ (FERN)

Hamburg Süd is now offering new and efficient direct connections between the North Island of New Zealand, the South Island of New Zealand, and the Fijian ports of Suva and Lautoka.

Take advantage of our new Intra-Oceania “FERN” service and its many benefits.

EU-Verpflichtungen zum 7. Dezember 2016 wirksam

Am 7. Juli 2016 hat die EU-Kommission das Wettbewerbsverfahren COMP AT.39850 abgeschlossen, ohne dass ein Wettbewerbsverstoß festgestellt wurde. In diesem Zusammenhang haben sich Hamburg Süd und andere Containerreedereien bereit erklärt, eine Verpflichtungserklärung abzugeben, wonach Preisankündigungen an Kunden zukünftig bestimmten Formerfordernissen entsprechen müssen. Den vollständigen Wortlaut der Verpflichtungserklärung finden Sie hier (PDF, 818 KB) .

Eine ungewöhnliche Lieferung: frisches Wasser für Hai und Eisbär

„Lieber Kapitän, können Sie auf Ihrer Reise nach Rotterdam bitte Seewasser aufnehmen“ – Wenn diese E-Mail von Mirsada Mutapcic vom Diergaarde Blijdorp im Postfach von Mark Langer landet, weiß der Kapitän: Der Zoo von Rotterdam braucht wieder frisches Wasser für sein Ozeanium. Ein außerordentlicher „Tankstopp“ auf offener See steht also an!

220221_fresh_water_2
Erstes CO2-neutrales Schiff schon 2023 im Einsatz

Die gemeinsame Flotte von Maersk und Hamburg Süd wird bald um ein besonderes Schiff reicher: Schon im Jahr 2023 wird ein neues, mit Methanol betriebenes Feederschiff eingesetzt werden. Damit wird es voraussichtlich das erste CO2-neutral betriebene Containerschiff der Welt. Ursprünglich sollte ein solches Schiff erst im Jahr 2030 in Betrieb gehen.

co2_neutrales_schiff
announcement_fern_960x540px_1
Neu ab März: „Fiji Express - Regional New Zealand“ (FERN)

Hamburg Süd is now offering new and efficient direct connections between the North Island of New Zealand, the South Island of New Zealand, and the Fijian ports of Suva and Lautoka.

Take advantage of our new Intra-Oceania “FERN” service and its many benefits.

EU-Verpflichtungen zum 7. Dezember 2016 wirksam

Am 7. Juli 2016 hat die EU-Kommission das Wettbewerbsverfahren COMP AT.39850 abgeschlossen, ohne dass ein Wettbewerbsverstoß festgestellt wurde. In diesem Zusammenhang haben sich Hamburg Süd und andere Containerreedereien bereit erklärt, eine Verpflichtungserklärung abzugeben, wonach Preisankündigungen an Kunden zukünftig bestimmten Formerfordernissen entsprechen müssen. Den vollständigen Wortlaut der Verpflichtungserklärung finden Sie hier (PDF, 818 KB) .

Wir liefern Lösungen

Kundeninformationen

...

Aktuelle Pressemitteilungen

...